Onlineberatung

Ich biete Ihnen an dieser Stelle die Möglichkeit einer Online- Beratung. Dabei gebe ich Ihnen die Chance, Fragen zu stellen und Probleme zu schildern.

Bitte beschreiben Sie den Sachverhalt möglichst objektiv und geben Sie alle Informationen an und verschweigen Sie auch nicht mögliche entgegenstehende Rechte. Ich kann nur die Angaben rechtlich einordnen und beurteilen, die Sie mir geben. Ich bin auf Ihre vorbehaltlose Sachverhaltsschilderung angewiesen. Für Beratungsfehler, die auf einer fehlerhaften oder lückenhaften Sachverhaltsdarstellung beruhen, trage ich keine Verantwortung.

Ich bin bemüht, Ihre Fragen innerhalb von 48 Stunden zu beantworten.

Es wird dabei zunächst geprüft, ob die Angaben für eine Online-Beratung ausreichen. Ist dieser Beratungsweg nicht möglich, wird Ihnen dies mitgeteilt und ein anderweitiger Lösungsvorschlag für Ihr Problem unterbreitet.

Ein Mandatsverhältnis kommt erst dann zustande, wenn Sie sich mit dem von mir unterbreiteten Vorschlag einverstanden erklären.

Für die Schilderung Ihres Anliegens nutzen Sie bitte das nachfolgende Kontaktformular.

    

Kündigungsrecht bei Wohngemeinschaften

Wenn Sie mit Freunden oder dem Partner in eine Wohnung ziehen und alle beteiligten Personen den Mietvertrag unterschreiben, so kann der Vertrag auch nur gemeinsam gekündigt werden.

Weiterlesen...